Implementierungskarte

Wir suchen derzeit nach

Eisenbahn-Infrastruktur

Die Kraft der Menschen - Karriere bei MABO

Wir kümmern uns um die Entwicklung der Kompetenzen unserer Mitarbeiter, damit sie ihre Aufgaben unter sicheren Arbeitsbedingungen und mit modernen Werkzeugen effektiv erfüllen können. Wir konzentrieren uns darauf, den Produktionsraum so zu entwickeln, dass seine Ergonomie und Ausstattung die täglichen Aufgaben unterstützt. Im Produktionsbereich bieten wir Arbeitsplätze für Schweißer und Monteure von Stahlkonstruktionen, CNC- Bediener, Lackierer von Stahlkonstruktionen und Bediener von Fräsmaschinen in Produktionsabteilungen, die Elemente für Windkraftanlagen, Beleuchtungs- und Traktionsmasten, Ausleger, Schilderbrücken, Verkehrsampeln und große Stahlkonstruktionen herstellen, sowie im Werkzeugbau, der für die Konstruktion von Werkzeugen zur Herstellung von wiederholbaren Elementen zuständig ist, im Bereich der mechanischen Metallbearbeitung (Drehen, Fräsen) und im Bereich der Verzinkerei und Lackiererei. Zu unserem Team gehören auch Spezialisten aus den Abteilungen Einkauf (Logistik), Eisenbahn, Handel, Technik, Verwaltung und Buchhaltung. Bei MABO setzen wir auf eine gute Atmosphäre, dank der wir ein starkes und engagiertes Team aufbauen können, und auf Entwicklung, die es unseren Mitarbeitern ermöglicht, ihre Kompetenzen zu verbessern und ihr Wissen um technologische Neuheiten zu ergänzen.
Vorteile

Mitarbeiterfreundliche Atmosphäre

- 01

Attraktives Gehalt und stabile Arbeitsbedingungen

- 02

Komfort und Sicherheit bei der Arbeit (Schutzkleidung, Schutzmaßnahmen, moderne Büros)

- 03

Kofinanzierung zu FitSport / FitProfit-Karten

- 04

Finanzierung für Ihren Urlaub oder den Ihrer Kinder

- 05

Teambuilding-Treffen für das gesamte Team

- 06

Weihnachtspakete und eine Weihnachtsmannparty für Kinder

Ich arbeite bei MABO 13 Jahre, direkt nach dem Studium!

Gleich nach dem Studium habe ich mich bei MABO für eine Verwaltungsstelle beworben. Es war eine große Überraschung für mich, als ich in der Rückmeldung zu einem Vorstellungsgespräch für die Technikabteilung eingeladen wurde. Diese Entscheidung wurde auf Anregung des damaligen Direktors getroffen! Ich nahm das Angebot an, aber ich hatte Angst, dass ich nicht in der Lage sein würde, in einer so spezialisierten Abteilung zurechtzukommen. Es stellte sich schnell heraus, dass es ein Ort voller wunderbarer Menschen ist, die ein harmonisches und engagiertes Team bilden. Ich war das erste und einzige Mädchen in dieser Abteilung. Arbeiten bei MABO bedeutet vor allem Zufriedenheit mit den gestellten Aufgaben. In der Technikabteilung weiß man nie, mit welcher konstruktion man es zu tun haben wird, was man zählen und für die Produktion vorbereiten muss. Dort ist kein Tag wie der andere. Jeden Tag hatten wir neue Herausforderungen zu bewältigen, das war sehr motivierend. Stahlkonstruktionen sind extrem vielfältig und daher war jedes Projekt anders, überraschend und ermöglichte es uns, weitere Erfahrungen zu sammeln. Für mich ist es auch einzigartig, dass wir Projekte auf der ganzen Welt machen können. Im Jahr 2017 wurde ich in die Vertriebsabteilung befördert, wo ich mein Wissen als Technologe bei der Arbeit mit Kunden einsetze und es mit meiner Verkaufspersönlichkeit ergänze. Mein Fachgebiet ist die komplexe Kundenbetreuung, und ich bin froh, dass die Geschäftsleitung das erkannt hat und mir die Möglichkeit gab, mich in einem neuen Bereich zu beweisen. Ich schätze die Vergünstigungen, die die Mitarbeiter während der Urlaubszeit erhalten, insbesondere die Gutscheine. Das ist eine große Hilfe für das Weihnachtsbudget. Ich arbeite seit vielen Jahren bei MABO und die Mitarbeiterleistungen haben sich im Laufe der Jahre stark erweitert. Es spricht für sich, wenn das Management seinen wirtschaftlichen Erfolg mit den Mitarbeitern teilt. Das funktioniert bei MABO sehr gut.
Emilia, Verkaufsabteilung - Ich bin direkt nach dem College zum Team gestoßen und weitere 13 Jahre geblieben!

Ich arbeite bei MABO 7 Jahre, weil es hier keine Monotonie gibt!

Ich habe 2013 bei MABO als CC-Operator angefangen zu arbeiten. Vorher hatte ich in Deutschland in einem ähnlichen Bereich gearbeitet, aber erst hier bei MABO habe ich viele Erfahrungen gesammelt. Vor allem durch die Arbeit an verschiedenen modernen Maschinen. Hier gibt es keine Monotonie, es ist immer etwas los und das gefällt mir sehr gut. Obwohl die Arbeit anspruchsvoll ist, arbeiten wir dank der guten Organisation nicht unter Stress und Nerven. Wir alle nehmen unsere Verantwortung hier ernst. 2018 wurde ich Vorarbeiter. Wahrscheinlich, weil ich gerne mit Menschen arbeite, sie unterstütze, wenn die Dinge nicht klappen, und ihre Schwierigkeiten verstehe. Ich glaube, dass alles machbar ist, man muss nur genau überlegen, wie man diese Aufgabe angeht. Was man bei MABO am meisten schätzt, ist der Ansatz zur Mitarbeiterschulung. Sie kümmern sich wirklich darum, uns auf dem Laufenden zu halten. Das Unternehmen wächst ständig. Es werden neue Hallen gebaut und es kommen neue Maschinen, an denen wir ständig geschult werden. Ich schätze auch den Feiertagszuschlag, denn er ermöglicht es, einen besseren Urlaub zu erleben. Am Ende des Jahres treffen wir uns zu einem Firmenweihnachtsabend. Dieser Heiligabend wird für jeden MABO-Mitarbeiter organisiert und überrascht uns wie immer angenehm.
Tom, CNC-Bediener, Vorarbeiter

Wir kümmern uns um die Entwicklungsmöglichkeiten unserer Mitarbeiter

Ausbildung
Wir kümmern uns um die Entwicklung unserer Mitarbeiter, deshalb bieten wir Schulungen an, die den Erwerb von Wissen über neue Technologien oder eine effizientere Arbeitsorganisation ermöglichen. Unsere Mitarbeiter profitieren von der Möglichkeit, Englisch zu lernen und erhalten Schulungen in Bereichen wie Zeitmanagement, Verbesserung von Verkaufstechniken und Verkaufsverhandlungen, Teammanagement, Lean Manufacturing und Erste-Hilfe-Training.
Berechtigungen
Für diejenigen, die sich in einem bestimmten Produktionsbereich weiterentwickeln möchten, bieten wir Zertifizierungskurse oder die Möglichkeit, neue Qualifikationen zu erwerben. Unsere Mitarbeiter erwerben Qualifikationen in den Fachrichtung: Gabelstaplerfahrer, Kranführer, Kranführer, CNC-Dreher, CNC-Fräser, Elektroberechtigungen, Schweißerkurs TIG, MIG und viele andere.
Praktikum und Ausbildung
Wenn Sie eine Karriere in der Metallverarbeitung planen, laden wir Sie ein, sich unserem Team anzuschließen. Wir kooperieren mit der Westpommerschen Technischen Universität - Fakultät für Maschinenbau und Mechatronik. Wir laden Studenten der Fachrichtungen Mechatronik, Schweißtechnik, Fertigungstechnik und Maschinenbau ein. Wir ermöglichen es Ihnen, Erfahrungen und praktisches Wissen in dem Bereich zu sammeln, den Sie studieren und an vielen interessanten Projekten teilzunehmen. Viele Studenten bleiben bei uns auf Dauer.
Die ersten Tage bei MABO
Die ersten Tage an einem neuen Arbeitsplatz müssen nicht stressig sein. Wir bemühen uns sicherzustellen, dass neue Mitarbeiter in einer freundlichen und unterstützenden Umgebung in ihre Aufgaben eingeführt werden. Die ersten Tage beginnen mit HSE- und Brandschutzschulungen und dem ERP-System, unserem Produktionsmanagementsystem. Während Ihrer ersten Tage werden Sie von einem Mentor begleitet, der Ihnen nicht nur bei Ihren neuen Aufgaben hilft, sondern Ihnen auch zeigt, wo Sie guten Kaffee und Druckerpapier finden :).

Ort

MABO Sp. z o.o.

ul. Spółdzielców 8a

72-006 Mierzyn - Szczecin

Google Maps